DACHL-Neuigkeiten

Do każdej wiadomości zostały opracowane słówka!

W bieżącym wydaniu (nr 70): 

-Schweizer Traditionen
-Christoph Waltz – von deutschen Bühnen nach Hollywood
-Familien im Wandel
-Bern – die schönste Blumenstadt Europas

Strona magazynu

Profil magazynu na Facebook'u

Zamów prenumeratę! 
Zobacz numery archiwalne!


 

Unglück im Mittelmeer: Schlepper sperrten Hunderte Flüchtlinge unter Deck ein

Retter und Überlebende des Unglücks im Mittelmeer schildern dramatische Zustände an Bord des Schiffes, das in der Nacht zum Sonntag mit Hunderten Flüchtlingen an Bord sank. Die meisten von ihnen hatten keine Chance zu überleben.

MEHR

De Maizière fordert schnellere Abschiebung

Der Konflikt um die Finanzierung der Flüchtlingsheime verschärft sich: Der Bundesinnenminister wirft den Ländern vor, ihren Teil zur Kostenreduzierung nicht zu erfüllen. 

MEHR

Sammelklage wegen Datenschutz: 25.000 gegen Facebook

Weil Facebook persönliche Daten nicht vor dem Zugriff durch Geheimdienste schützt, klagt der Österreicher Max Schrems gegen das Unternehmen. Die Sammelklage von 25.000 Nutzern könnte teuer werden.

MEHR

Depression von Germanwings-Pilot Lubitz: Wenn Fluggesellschaften den Alarm überhören

Germanwings-Pilot Lubitz informierte die Lufthansa 2009 über eine schwere Depression, bestand aber anschließend wiederholt medizinische Tests. Der Fall zeigt ein Problem der gesamten Luftfahrtbranche.

MEHR

Musikpreis Echo: Macht es lieber anders - oder lasst es endlich sein

Bei der Echo-Verleihung feiert die Musikindustrie heute Abend mal wieder ihre Megaseller. Deutscher Pop hat aber viel mehr zu bieten als immer nur Helene Fischer, Andreas Bourani und Revolverheld. Es wird Zeit, dass der wichtigste nationale Musikpreis das auch abbildet.

MEHR

Diese Feuer waren nicht gerecht

Natürlich ist Blockupy keine Truppe von Randalierern. Und doch zeigen die Ausschreitungen von Frankfurt, dass die Linke ein grundsätzliches Gewaltproblem hat.

MEHR

Jahreszahlen: Lufthansa-Aktionäre müssen auf Dividende verzichten

Streit, Streik und keine Dividende: Der neue Lufthansa-Chef Carsten Spohr steht bereits mächtig unter Druck. Das von Streiks geprägte Jahr 2014 ist für den größten Luftverkehrskonzern Europas mit einem Mini-Gewinn zu Ende gegangen.

MEHR

SPD fordert Nachbesserungen an Gröhes Strukturreform

Der Koalitionspartner hat Änderungen bei der Bedarfsplanung und Finanzierung angebracht. Der Bundestag berät heute über die Reform des Gesundheitsministers.

MEHR

Erst die Ukraine, dann das Baltikum?

Großbritanniens Verteidigungsminister Fallon warnt vor weiteren Aggressionen Russlands. Lettland, Estland und Litauen grenzen direkt an Russland. Bis zum Fall des Eisernen Vorhangs standen sie ein halbes Jahrhundert lang unter sowjetischer Besatzung. Nun fürchten die drei baltischen Staaten weitere territoriale Ansprüche Moskaus - zumal die drei Länder regelmäßig russische Militäraktivitäten unmittelbar an ihren Luft- und Seegrenzen beobachten.

MEHR

Positives Denken

Man sagt, dass das positive Denken sehr oft eine selbsterfüllende Prophezeiung ist. Optimismus soll Heilung oder Erfolg beschleunigen, ob das aber wirklich so ist?

MEHR

Deutsche Sprache

Englisch gilt seit Langem als die Weltsprache, es ist fast jedem bewusst, dass man mit der deutschen Sprache nicht weit kommt. Den Statistiken zufolge haltet Deutsch jedoch gut und ist in unterschiedlichen Kreisen gefragt.

MEHR

Rechtsextreme Bewegungen in Deutschland

Seit Ende Oktober 2014 werden in Dresden von der  „Pegida“ – Bewegung Demostrationen organisiert. Inzwischen nehmen daran schon Tausende Menschen teil. Die Demonstranten protestieren gegen die Migrations- und Asylpolitik in Deutschland.

MEHR

Unerwartete Wendung des Gesundheitsministers

Bisher war die Notfallverhütung in Deutschland nur auf Rezept zu erhalten und dies nach der ärztlichen Beratung. Nun hat die EU-Arzneimittelausschuss den deutschen Gesundheitsminister überzeugt, die Meinung dazu zu ändern. 

MEHR

Ist das Alleinsein genetisch bedingt?

Heutzutageist der große Anteil der jungen Menschen dem Singleleben geweiht.  In Übereinstimmung mit neuen Ergebnissen lässt sich feststellen, dass diese Situation vom Besitz eines bestimmten Gens abhängig ist. 

MEHR



Witamy wszystkich zainteresowanych nauką języka niemieckiego w serwisie "Deutsch als Fremdsprache". Polecamy Wam wiele cennych informacji o Niemczech, testy (sprawdzające wiedzę o krajach niemieckojęzycznych, znajomość gramatyki i słownictwa), katalog niemieckich stron WWW, niemieckie idiomy i przysłowia Juš wkrótce pojawią się następne działy, a wszystkie istniejące będziemy ciągle poszerzać. Postaramy się, aby nasz serwis wciąš się rozrastał i abyście mogli znaleźć w nim wiele interesujących i przydatnych materiałów.

Specjalnie dla Was umieszcamy rozmaite teksty pochodzące z niemieckich serwisów internetowych. Poprzez aktualizacje i wciąš rozszerzają się ilość materiału mamy zamiar stworzyć serwis przydatny kašdemu uczącemu się języka niemieckiego - od poziomu podstawowego po zaawansowany. Zapraszamy zatem do częstego odwiedzania naszego serwisu i šyczymy wielu sukcesów w nauce języka niemieckiego.

Redakcja serwisu Deutsch als Fremdsprache
Serwis prowadzony przez Colorful Media


Napisz do nas

Chcesz wiedzieć więcej
o BUSINESS ENGLISH Magazine Kliknij...

Magazyn do nauki języka angielskiego biznesowego

Czy znasz magazyn
ENGLISH MATTERS? Kliknij...

Magazyn do nauki języka angielskiego

Poznaj
FRANCAIS PRESENT Kliknij...

Magazyn do nauki języka francuskiego

Do hiszpańskiego:
ESPANOL? SI, GRACIAS Kliknij...

Magazyn do nauki języka hiszpańskiego

Już w sprzedaży
OSTANOWKA: ROSSIJA Kliknij...

Nowy magazyn do nauki języka rosyjskiego

Repetytorium maturalne
Poziom podstawowy

Repetytorium maturalne
Poziom podstawowy